Durch fairen Handel Armut überwinden

Über dieses Thema referierte Herr Nikolaus Saller am 6.4.16 im Pfarrsaal.
Er berichtete über die Armut in den sog. "Dritte-Welt-Ländern", über die immer noch bestehende Kinderarbeit und über Möglichkeiten, wie wir durch unser Einkaufsverhalten mithelfen können, diese Armut zu bekämpfen.

img20160406wa0004__59960667e80e512e8421d2fcd8249d8d.jpgimg20160406wa0003__ae5736cb255ea99f00cc6f39d042c564.jpgimg20160406wa0002__60b3a454f4a723051b02a55aa8ab42c1.jpg


Die "Eine-Welt-Läden" in der Umgebung wurden vorgestellt und ganz besonders auf den Laden in
                                                                     Hauzenberg, Im Tränental 9 hingewiesen.

fb_img_1460054528924__d849ac1cada568d865dcc4aaccc81026.jpg

Über Ihren Besuch und Einkauf freuen sich die Betreiberinnen!

Öffnungszeiten:  Mo + Do   14 - 17 Uhr
                             Di + Mi + Sa    9 - 12 Uhr
                             Fr   9 - 12 Uhr   und   14 - 17 Uhr